Mütze Ingelheim

Mütter- und Familienzentrum Ingelheim e.V.

Die Basisapotheke für Zuhause – altes und neues Wissen über die Anwendung von Naturstoffen

und einfache natürliche Methoden zur Ergänzung meiner Hausapotheke

 Mit Hilfe der Basisapotheke, die überlieferte Heilrezepte enthält, können Sie auch in „normalen“ Zeiten eine Vielzahl von Erkrankungen und Blessuren behandeln. Es gibt reichliche Möglichkeiten ein eigenes therapeutisches Spektrum aufzubauen – bevor man den Arzt aufsuchen muss. Diese Basisapotheke bezieht sich nicht auf Medikamente wie Paracetamol, Ibuprofen und/oder homöopathische Arzneien, sondern es geht um den reichlichen Erfahrungsschatz der traditionellen Medizin, die viele Naturstoffe und Methoden hervorgebracht hat. Beispiele sind H2O2, Magnesiumöl, DSMO, Kokosöl, OPC, Carnithin, Coenzym Q10, Vitamin D, MSM, der Eigenharntherapie und noch vieles mehr. Sie bekommen aus dem reichhaltigen und langjährigen Praxiserfahrungsschatz eines Arztes die Wirkspektren, Zusammenhänge sowie die Grenzen und Möglichkeiten aufgezeigt. So können Sie auch in Krisenzeiten, gerade wenn keine ärztliche Versorgung möglich ist, sich und Ihre Familie gut und natürlich behandeln.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!

20 Uhr
Dienstag 20.08.2019
8,– EUR
Dr. Thomas Koch
MütZe-Büro 06132/71449010 oder anmeldung@muetze-ingelheim.de
MütZe, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium)