Mütze Ingelheim

Mütter- und Familienzentrum Ingelheim e.V.

Selbstbehauptungskurs für Mädchen der 1. + 2. Klasse

In einer vertrauensvollen Umgebung werden für diese Altersgruppe insbesondere folgende Themen behandelt:

  • Du hast das Recht, Nein zu sagen und dich zu wehren
  • Vertraue deiner inneren Stimme und deinem Gefühl
  • Du allein bestimmst, wann und von wem du berührt werden möchtest
  • Du bist stärker als du glaubst!

In diesem Kurs lernen Mädchen durch Bewegungsübungen, kreatives Spiel und durch das Miteinander in der Gruppe, Grenzen gegenüber fremden und vertrauten Personen wahrzunehmen und zu behaupten. Die Stärkung der Persönlichkeit, aber auch die Aufmerksamkeit und die Fähigkeit, gut für sich und andere zu sorgen, bilden hier wichtige Elemente.

Ab 16:00h sind die Eltern herzlich eingeladen, sich über den Kursverlauf zu informieren, offene Fragen zu klären sowie eine Literaturliste zum Thema Selbstbehauptung und „Kinder stärken“ entgegenzunehmen.

Bitte mitbringen:  Bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke, Isomatte, evtl. Kuschelkissen, ausreichend Verpflegung und Wasser zum Trinken.

Die Selbstbehauptungskurse werden unterstützt vom Kreis Mainz-Bingen und von der Koordinierungsstelle Kriminalpräventive Sicherheitspartnerschaft Ingelheim am Rhein.

 

10:00 – 16:00 Uhr
Samstag, 09.11.2019
25,- EUR (mit Vorüberweisung)
Simone Schlager (Dipl.-Pädagogin)
MütZe-Büro 06132/71449010 oder anmeldung@muetze-ingelheim.de
MütZe, Bahnhofstraße 119 (Altes Gymnasium)